Aktuell aus dem Landesverband

  • Billigflieger-Flugsteig am Frankfurter Flughafen muss verhindert werden

    Der geplante Billigflieger-Flugsteig am Frankfurter Flughafen muss verhindert werden. Fraport setzt auf Wachstum und ist dafür bereit, ökologische und soziale Standards zu missachten und die Gesundheit vieler Menschen aufs Spiel zu setzen

  • Gleichstellung von Männern und Frauen endlich auch bei der Gehaltsabrechnung

    Dass immer noch so viele Frauen in Hessen bei gleicher Leistung weniger verdienen als Männer, ist eine empörende Ungerechtigkei. DIE LINKE fordert gleichen Lohn für gleiche und gleichwertige Arbeit durch ein wirksames Entgeltgleichheitsgesetz. Auch die Tarifverträge und ihre Anwendungspraxis müssen durch die Sozialpartner geschlechtergerecht überarbeitet werden. Es braucht einen gesetzlichen Mindestlohn in Höhe von zwölf Euro.

  • LINKE fordert Aktionsplan gegen Kinderarmut

    Wenn in der nächsten Woche für die Erstklässler in Hessen die Schule beginnt, steht für viele schon vor dem ersten Schultag fest, dass sie keine Chance auf das Abitur oder einen Hochschulabschluss haben. Es darf nicht länger vom Geldbeutel der Eltern abhängen, welche Bildungs-Chancen junge Menschen haben

Aktuell aus der Linksfraktion im Hessischen Landtag

logo-hartz4-hilfe2
Im Notfall: 0176 34682499
(werktags 9 bis 18 Uhr)

Email: hartz4-hilfe@die-linke-wetterau.de

sozialkompass Titel2

MDL banner

infobrief abonnieren2
240x97mitmachen 04