Aktuell aus dem Landesverband

  • CETA ist ein Angriff auf den Sozialstaat und gefährdet die Demokratie

    Der Protest gegen CETA lässt auch am heutigen Tag der Abstimmung im Europäischen Parlament in Straßburg nicht nach und macht damit deutlich, dass CETA gestoppt werden muss. CETA entmachtet die Demokratie und bedroht Arbeitsplätze, Umwelt- und Verbraucherschutz, soziale Sicherheit und öffentliches Eigentum.

  • Die Erinnerung ist Auftrag, den Kampf gegen Rechts offensiv zu führen

    Neofaschismus, Rassismus und Antisemitismus dürfen in Deutschland nicht länger verharmlost werden. Sie sind kein Randphänomen. Dies zeigt nicht zuletzt die Razzia gegen Rechtsterroristen in sechs Bundesländern, die deutlich macht, welche reale Bedrohung von ihnen ausgeht.

  • Der Kampf geht weiter. Kein Fußbreit den Faschisten

    Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts, die NPD nicht zu verbieten bedauere ich. DIE LINKE. Hessen wird sich weiterhin konsequent den geistigen Brandstiftern von heute entgegenstellen. Im Kampf gegen Rassismus ist eine klare Haltung gefragt.

Aktuell aus der Linksfraktion im Hessischen Landtag

logo-hartz4-hilfe2
Im Notfall: 0176 34682499
(werktags 9 bis 18 Uhr)

Email: hartz4-hilfe@die-linke-wetterau.de

sozialkompass Titel2

MDL banner

infobrief abonnieren2
240x97mitmachen 04

Reichtumsuhr