Aktionen

Die Wetterauer Linke beim Ostermarsch in Frankfurt

17. April 2017 auf dem Römerberg in Frankfurt

17 4 2017 Ostermarsch 026a

Infostand zum Internationalen Frauentag

Samstag, 11. März in Friedberg: Wir verteilen rote Nelken an Passantinnen.
Frieden, soziale Sicherheit und gleiche Rechte!

11 3 2017 Frauentag 006a

 

Infostand in Friedberg: Heiße Suppe gegen soziale Kälte

Am 14. Januar 2017 konnte die Kälte mit heißer Gemüsesuppe vertrieben werden: DIE LINKE Wetterau informierte zu Rente und Altersarmut an einem Informationsstand. Immer mehr Menschen können im Laufe ihres Arbeitslebens keine armutsfeste Rente erwerben. Das ist die Folge der Agenda 2010. Niedriglöhne, Leiharbeit oder gar Hartz4 haben Armut im Alter zur Folge.
Unsere heiße Suppe gegen soziale Kälte fand guten Anklang!

Heisse  Suppe 003a

Heisse  Suppe 013a

 

 

Feier zum Jahresende 2016

Gemeinsam essen, gemeinsam feiern, gemeinsam plaudern:
Am 17. Dezember 2016 fand im Roten Laden unsere traditionelle Feier zum Jahresende statt.

17 12 2016 Jahresende 045a 17 12 2016 Jahresende 072a

Infostände zum wohnungspolitischen Forum der Linken Hartz4-Hilfe

8.10.2016Friedberg 29.10.2016 Bad Vilbel 15.10.2016 Butzbach
Infostände in Friedberg, Butzbach und Bad Vilbel

 

DIE LINKE. Wetterau bei der Demo gegen TTIP, TISA und CETA in Frankfurt

Eine strake Delegation der Wetterauer Linken nahm an der Demonstration am 17. September teil.

Eine starke Delegation der Wetterauer Linken nahm am 17. September 2016 an der Demonstration in Frankfurt teil. 55 000 Menschen waren nach Frankfurt gekommen. Bundesweit demonstrierten 320 000 Menschen gegen die Freihandelsabkommen.

logo-hartz4-hilfe2
Im Notfall: 0176 34682499
(werktags 9 bis 18 Uhr)

Email: hartz4-hilfe@die-linke-wetterau.de

Chor:

220 chor logo

Linksjugend

Download:

sozialkompass Titel 2018 2