Aktuelles

Grundkurs an fünf Abenden

Was ist LINKS und woher kommt das?

Am 29. September 2014 um 19.30 Uhr startet der Kurs mit dem Thema: "Unsere Wurzeln: Geschichte der Klassenkämpfe"

13. Oktober 2014: "Was ist so wichtig an Marx und Engels?"

3. November 2014: "Lohnarbeit und Kapital"

12. November 2014: "Ausformungen des Kapitalismus: Faschismus, Demokratie,        Neoliberalismus" ACHTUNG: Terminänderung statt 17. November ausnahmsweise am 12. November!!

1. Dezember 2014: "Widerstand und Revolution"

 

Fotoausstellung: Blüten

14-5-2014-Garten 015-smallVon Juli bis Dezember 2014 ist im Roten Laden eine Fotoausstellung zu sehen:

 

B l ü t e n

Plakatausstellung zur Bundeswehr

Ab Juli wird im Roten Laden die Plakatausstellung der Bundestagsfraktion der Linken zur Bundeswehr zu sehen sein. 

In der Ausstellung wird gezeigt, wie die Bundeswehr nach ihrer Neustrukturierung abeitet: als Interventionstruppe bei Auslandseinsätzen, als logistische und technische Unterstützung bei Kriegeinsätzen der NATO, als Proagandatruppe in Schulen zur Militarisierung der Gesellschaft.

DIe Ausstellung kann während der Öffnungszeiten im Roten Laden angeschaut werden.

 

Bernd Riexinger kommt nach Friedberg

Lernen Sie den Vorsitzenden der Linken, Bernd Riexinger, persönlich kennen!

Am 6. Juli 2013 kommt Bernd Riexinger um 14 Uhr

zum offenen Treff in den Roten Laden, Friedberg, Usagasse 23.

Bei Kaffe und Kuchen besteht die Gelegenheit für ein Gespräch.

Die Kreistagsfraktion der Linken lädt herzlich ein!

 

Rentenangst

Ein Dokumentarfilm von Ingo Blank und Dietrich Krauß wird am

6. Mai 2013 um 19.30 Uhr im Roten Laden, Usagasse 23

gezeigt. Der Film zeigt die absichtliche Zerstörung unseres Rentensystems und die Auslieferung der Bürger/innen an die private Versicherungswirtschaft. 

Anschließend Diskussion mit Ottmar Jacobi und der Fraktion DIE LINKE. im Kreistag der Wetterau.

 

Syrien, Palästina, Israel....

Über die exlposive Lage im Nahen Osten informiert der Fraktionsvorsitzende Willi van Ooyen am Montag, dem 11. März 2013, 19.30 Uhr.

Willi van Ooyen ist nicht nur Fraktionsvorsitzender der LINKEN im Hessischen Landtag. Er ist bekannt als langjähriger Friedensaktivist, Organisator der Ostermärsche, des Friedenspolitischen Ratschlags und der hessischen und bundesweiten Sozialforen.

Kurz vor dieser Veranstaltung hält er sich im Nahen Osten auf und kann dann aus erster Hand berichten, wie sich die politische Situation entwickelt hat.

Zu dieser Informations- und Diskussionsveranstaltung sind alle Interessierten Menschen herzlich eingeladen.

 

logo-hartz4-hilfe2
Im Notfall: 0176 34682499
(werktags 9 bis 18 Uhr)

Email:

Chor:

220 chor logo

Linksjugend

Download:

sozialkompass Titel 2018 2