Usagassenfest 2017: Unsere Alternative heißt Respekt und Solidarität

Am 12. August 2017 feierten viele Menschen das Usagassenfest in der Friedberger Altstadt. Das Motto lautete dieses Jahr: "Unsere Alternative heißt Respekt und Solidarität". So gab es nicht nur Essen und Trinken, Glücksrad und Popcorn - sondern auch Politik. Achim Kessler, der Spitzenkandidat der Hessischen Linken für die Bundestagswahl am 24. September, forderte einen Politikwechsel für soziale Gerechtigkeit und Frieden. Der kurdische Sänger Seyda Perincek sang Lieder aus seiner kriegsgeschüttelten Heimat. Im Roten Laden informierte eine Ausstellung über die kurdische Provinz Rojava. Und die Gruppe Balkan Express brachte die Usagasse zum tanzen.

12 8 2017 Usagassenfest 130a

logo-hartz4-hilfe2
Im Notfall: 0176 34682499
(werktags 9 bis 18 Uhr)

Email: hartz4-hilfe@die-linke-wetterau.de

Chor:

220 chor logo

Linksjugend

Download:

sozialkompass Titel 2018 2