Niddatal

Gutes Ergebnis für DIE LINKE Niddatal

Wir danken allen Wählerinnen und Wählern!

DIE LINKE. Niddatal hat zum ersten Mal kandidiert und wird mit zwei Abgeordneten ins Stadtparlament einziehen.

Gewählt wurden: Wolfgang Bott und Rolf Lamade.

Wahl 2016 014

DIE LINKE tritt zur Kommunalwahl in Niddatal an

Erstmals tritt DIE LINKE in Niddatal zur Kommunalwahl am 6. März 2016 an.

Folgende Kandidatinnen und Kandidaten sind auf der linken Liste:

 Wolfgang Bott, Rentner, Niddatal-Assenheim
 Irmgard Biebl, Rentnerin, Niddatal-Ilbenstadt
 Norbert Eidenhammer, Rechtsanwalt, parteilos, Niddatal-Assenheim
 Sonja Djurovic, Niddatal-Ilbenstadt
 Daniel Urban, KFZ-Meister, Niddatal-Assenheim
 Alexander Stipp, Tauchlehrer, Niddatal-Assenheim
 Christa Kreich, Angestellte, parteilos, Niddatal-Assenheim
 Rolf Lamade, kaufmännischer Ausbilder, parteilos, Niddatal-Assenheim
 Werner Deeg, Buchhalter, Rentner, Niddatal-Assenheim
 Rudi Kreich, Techniker, Rentner, Niddatal-Assenheim

 

logo-hartz4-hilfe2
Im Notfall: 0176 34682499
(werktags 9 bis 18 Uhr)

Email: hartz4-hilfe@die-linke-wetterau.de

Download:

sozialkompass Titel 2018 2

MDL banner