Foto: Peter Zeichner.und Gabi Faulhaber (vorne), Anja ElFechtali, Viktoria Klaus - Piratin (hinten)

Fraktion DIE LINKE. / Piraten im Kreistag der Wetterau.


Ein Betriebskindergarten für die Kreisverwaltung

Die Fraktion DIE LINKE. / Piraten stellt zur Kreistagssitzung am 23. September 2020 folgenden Antrag:
Der Kreistag möge beschließen,
dass der Wetteraukreis eine Betriebskindertagesstätte einrichtet und betreibt.
 
Begründung:
Um zukünftig qualifiziertes Personal zu rekrutieren, werden auch kommunale Arbeitgeber gezwungen sein, ihren Belegschaften soziale Leistungen anzubieten.
Der Wetteraukreis sieht sich als familienfreundliche Verwaltung. „Die Wetterauer Kreisverwaltung bietet ihren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen viele Angebote, mit denen Sie Ihren Beruf und die Familie unter einen Hut bringen können.“ Mit diesem Text wird auf der Kreis-Homepage geworben.
Eine Betriebskindertagesstätte könnte die Vereinbarkeit von Familie und Beruf wesentlich verbessern.

logo-hartz4-hilfe2
Im Notfall: 0176 34682499
(werktags 9 bis 18 Uhr)

Email:

Chor:

220 chor logo

Linksjugend

Download:

sozialkompass Titel 2018 2