Foto: Peter Zeichner.und Gabi Faulhaber (vorne), Anja ElFechtali, Viktoria Klaus - Piratin (hinten)

Fraktion DIE LINKE. / Piraten im Kreistag der Wetterau.


Unbegleitete jugendliche Flüchtlinge in Friedberg - u.a. Lamane GmbH

6. Februar 2017: Anfrage zu einer Einrichtung für unbegleitete jugendliche Flüchtlinge in Friedberg und deren privatem Träger Lamane GmbH:

Sehr geehrter Herr Häuser,
im Wetteraukreis ist die Firma Lamane GmbH (zuvor Lamane UG) Träger einer Einrichtung für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Friedberg.
In diesem Zusammenhang
bittet die Fraktion DIE LINKE./PIRATEN um Beantwortung der folgenden Fragen:


  1. Die Unterkunft für jugendliche unbegleitete Flüchtlinge in Hubertus war eine Erstaufnahmeeinrichtung des Landes Hessen. Hat das Land Hubertus aufgegeben? Oder konnten die Pläne, Hubertus dem Land zur Verfügung zu stellen, nicht realisiert werden?

    Antwort: Haus Hubertus war keine Erstaufnahmeeinrichtung des Landes Hessen.

    Was ist jetzt mit Hubertus?

    Antwort: Siehe Antworten zur Anfrage vom 12. Oktober 2016.

  2. Ist die Einrichtung in der Steinkaute Friedberg in der Regie des Jugendamtes bzw. des Wetteraukreises?

    Antwort: Siehe Antworten zur Anfrage vom 12. Oktober 2016.


  3. Ist der Wetteraukreis der Eigentümer des Gebäudes in der Steinkaute oder ist das Gebäude gemietet?

    Antwort: Der Wetteraukreis ist Eigentümer des Gebäudes.

  4. Welche Umbaumaßnahmen waren in der Steinkaute nötig? Wer trug die Kosten?

    Antwort: Es waren keine Umbaumaßnahmen nötig.

  5. Wurde der Auftrag an die Firma Lamane nach einer Ausschreibung vergeben?

    Antwort: Nein

  6. Nach welchen Kriterien wurde dieser Träger ausgewählt?

    Antwort: Mit dem Träger wurde eine Leistungs-, Entgelt- und Qualitätsentwicklungsvereinbarung gemäß §§ 77, 78 a - g ff SGB VIII und der "Hessischen Rahmenvereinbarung" geschlossen.

  7. Welche Anforderungen hat der Wetteraukreis an den Träger Lamane gestellt?

    Antwort: Der Wetteraukreis stellt die gemäß oben genannter Vereinbarung getroffenen Anforderungen an den Träger.

  8. Liegt ein pädagogisches Konzept der Firma Lamane GmbH für die Betreuung der minderjährigen Flüchtlinge vor?

    Antwort: Ja

  9. Wie viele jugendliche unbegleitete Flüchtlinge wohnen in der Steinkaute?

    Antwort: 42


  10. Ist bekannt, wie viele Betreuer/innen die Firma Lamane dort einsetzt und welche Qualifikation sie haben?

    Antwort: Ja


  11. Wie werden seitens des Wetteraukreises die Leistungen eines Trägers, wie der Lamane GmbH überprüft? Gibt es Qualitätschecks?

    Antwort: Im Rahmen der Betriebserlaubnis gemäß §§ 45 ff SGB VIII werden die Leistungen - Konzeption und Qualifikation - des Trägers überprüft.


logo-hartz4-hilfe2
Im Notfall: 0176 34682499
(werktags 9 bis 18 Uhr)

Email:

Chor:

220 chor logo

Linksjugend

Download:

sozialkompass Titel 2018 2